Tag der offenen Tür mit dem 1. Trenthorster Science Slam


Sonntag, 10. Juni 2018, 11°°-17°° Uhr, Trenthorst


Was machen die da eigentlich in Trenthorst? Das Thünen-Institut für Ökologischen Landbau zeigt am Tag der offenen Tür in unterhaltsamer, gemütlicher und ökologischer Art und Weise, was es eigentlich für den Ökolandbau forscht. Es gibt begleitete Labor-, Feld- und Stallbesichtigungen. Wir zeigen, wie Landmaschinen funktionieren. Beim Vortragswettbewerb „1. Trenthorster Science Slam“ werden Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aus dem gesamten Thünen-Institut ihre Forschungsprojekte in den Themenbereichen Wälder, Felder und Meere darstellen. Sie gestalten ihre Beiträge auf unterhaltsame Art und Weise möglichst kurz und verständlich, damit das Publikum bei diesem Wettbewerb der große Gewinner ist. Kaffee und Kuchen, Tee und Torte sowie Bier und Bio-Würstchen dürfen natürlich nicht dabei fehlen. Biobauern aus der Region bieten ihre selbst  produzierten Produkte zum Kauf an. Ab 17 Uhr gibt es Sommernachts-Musik, ein Lagerfeuer mit Stockbrot und geselliges Beieinander für junge und jung gebliebene Freunde und Förderer. Begleiten Sie uns auf dieser ökologischen Tour durch Trenthorst und Wulmenau! Kommen Sie mit dem Fahrrad und nehmen sie an einer großen Tombola mit tollen Preisen teil.

Der Eintritt ist frei.